Heim Kontakt Überuns Nachprüfungen  
EnglischFranzösischSpanischItalienischPortuguese  
 
Sreise Name : RAJASTHAN + NEPAL
Sreise Name : IOYO-05
Zeitdauer : 20 Nächte & 21 Tage
Routing :DELHI - MANDAWA - BIKANER - JAISALMER - JODHPUR - UDAIPU - AJMER / PUSHKAR - JAIPUR - AGRA - VARANASI (BANARAS) - KATHMANDU - DELHI
Leitend Detaillierten Reiseweg Kurzen Reiseweg Route Karte Preis Ähnlich reise Andere Pakete

Tag 01 :- Ankunft Delhi.
Ankunft nach Neu Delhi.Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt die Begrüßung. Transfer in Ihr Hotel. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt durch Delhi.Sie beginnt mit einer Besichtigung von Raj Ghat, den Verbrennungsplatz von Mahatma Gandhi. Weiters sehen sie die große Moschee –Jama Masjid ,mit seinen schlanken Marmorkuppeln und den roten Minaretten. .Fahren Sie den Red Fort und Chandni Chowk-der alte Markt vorbei. Am Nachmittag besuchen Sie Qutub Minar , der Siegesturm.König Qutub ud Din Aibek hat im 1199 gebaut .Weiters besuchen Sie Humayuns Tomb und das India Gate(Ein monumentaler Triumphbogen der zu Ehren der 70,000 im Erten Weltkrieg gefallen indischen Soldaten errichtet wurde.Anschließend besichtigen Sie der Lakshminaraya Temple-ein moderner Hindu Tempel.Fahren Sie Presidents House (Haus von President),Regierunggebäude.und Connaught place –der behrümtes Einkaufszentrum vorbei . Übernachtung in Delhi.

Tag 02 :- Delhi Mandawa/Shekhawati.
Fahren Sie nach Mandava/ Alsisar.Besuchen Sie die bekannte Shekhavati Dorf,die schöne Freskogemälde, die herrschaftliche Wohnhäuser d.h. die Havelis .Das ganze Gebiet ist wie eine geöffnete Galerie. Übernachtung in Mandava oder Alsisar.

Tag 03 :- Mandawa Bikaner
Unternrhmen Sie einen Fahrt nach Bikaner.Am Nachmittag machen Sie eine Stadtführung in diese Wüste Stadt.Im 16. Jahrhundret hat Raja Rai Singh ( ein König) dieses Fort gebaut. Es ist mit höher Wände unterstützt.Das Fort hat alte Palasts ,Tempels und eine Moschee.Es gibt 37 Pavillons, eine Reihe von Balkons und viele Luftfensters mit verschiedner Design.Das sind die kennzeichnend für dieses Fort.Eine enorme Türöffnung führt zu dem Joramal Tempel.Die königliche Hochzeite und Geburte sind einmal in der königliche Kapelle d.h. im Har Mandir gefeiert. Übernachtung in Bikaner.

Tag 04 :- Bikaner Jaisalmer
Fahrt nach Jaisalmer. Der Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung Jaisalmer.

Tag 05 :- Jaisalmer
Am Morgen besuchen Sie Jaisalmer .Unternehmen Sie eine Führung durch das Fort, Bazaars (Märkte) und die alte Wohnhäuser d.h.Havelis.Bewohner wohnt noch in dieser uralte Gebaüde aus dem 12. bis 15. Jahrhundret .Jeder Haus hat eine exquisit Schnitzerei.Die restliche Zeit steht Ihnen zur Verfügung..Übernachtung in Jaisalmer.

Tag 06 :- Jaisalmer Jodhpur
Am Morgen fahren Sie nach Jodhpur.Am Nachmittag besichtigen Sie das Meharangarh Fort, das liegt auf den Sandstein Hügel,Moti Mahal und Phool Mahal.Besuchen Sie auch Jaswant Thada,ein Denkmal das aus Marmor besteht. König Jaswant Singh hat es im 1899 gebaut.Danach machen Sie eine Führung durch die Umaid Publik Gartens. Übernachtung in Jodhpur.

Tag 07 :- Jodhpur Udaipur
Am Morgan fahren Sie nach Udaipur. Unterwegs besuchen Sie die Ranakpur Tempels.Ranakpur ist 98Km weit von Udaipur .Die schöne Jain Tempels von 15. Jahrhundert liegen in dieses herrzliche Tal auf die Aravali Hügels.Die Umgebung ist malerisch und in der Rühe .Ranakpur hat grandios Strukturen und auch schöne Skulpturen .Es gibt 1444 verschiedene Säule in dem Tempel und keine zwei sind ähnlich.Die magische Reflexion auf die Licht und das Schatten ist wirklich inspirieren.Surya Tempel d.h.Sonne Tempel und die andere Jain Tempels sind die Nebenanziehungskraft. Übernachtung in Udaipur.

Tag 08 :- Udaipur
Am Morgen machen Sie eine Stadtführung durch Udaipur.Besichtigen Sie den Stadt Palast ( City Palace) und Jagadisch Tempel. Danach fahren Sie am Ufer des Fatehsagar See,Sahelion ki Bari d.h.ein Ort der Freundinnen von der Königin)und auch Bhartiya Lok Kala Mandir d.h.ein Volk Kunst Museum) Am Nachmittag haben Sie Zeit zur Verfügung. Übernachtung in Udaipur.

Tag 09 :- Udaipur PUSHKAR
Fahren Sie nach Ajmer/Pushkar.Der Chauhan König, Aiaipal hat Ajmer im 11. Jahrhundret gebaut. Es gibt in Ajmer ein Taragarh Fort ,dass der König Prithviraj Chauhan gebaut hat.In Pushkar besuchen Sie den heilig See und auch den bekannte Brahma Tempel.Pushkar ist einer der heiligeste Ort für die Hindus. Übernachtung in Pushkar.

Tag 10 :- PUSHKAR Jaipur
Fahren Sie nach Jaipur.Transfer in ihr Hotel. Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Jaipur.

Tag 11 :- Jaipur
Der Tag beginnt mit einem Besuch von Amber Fort- dem ehemaligen Sitz der Herrscher von Jaipur.Sie können sich zu fuß ein Bild von den wunderschönen Palästen machen .Nachdem besichtigen Sie die Sheesh Mahal -Die Spiegelhalle des Sieg.Am Nachmittag- machen Sie eine Stadtführung.Jaipur ist auch als pink City bekannt.Die Stadt war vor einem Jahrhundret rosa gemalt ,um einem besichtigenden Prinz zur Ehre gereichen.Seit der Zeit behaltet diese Stadt die Rosafarbe.260 Jahre alt ,Maharaja Jai Singh hat diese Stadt gebaut.Er war ein bekannt Astronom.Besuch auf City Palace(Palast)und auch Observatorium.Fahren Sie das Hawa Mahal –dem Palast der Winde und rosa Wohn und Geschaftsgebiet vorbei . Übernachtung in Jaipur.

Tag 12 :- Jaipur Agra
Nach einem gemütlichen Frühstück führt Ihre Reise weiter . Besuchen Sie Fatehpur Sikri unterwegs Fahrt nach Agra.Fatehpur Sikri ist 40Kms weit von Agra.Kaiser Akbar hat es im Jahr 1569 gebaut.Wegen Knappheit des Wassers war es auf gegeben.Sehen Sie die alte Gebäude wie Jama Masjid,Grab von Salim Chisti,Panch Mahal und andere Palasts.Übernachtung in Agra.

Tag 13 :-Agra Varanasi (Bénarès)
Morgen besichtigen Sie den weltberühmte Taj Mahal – der Höhepunkt Ihres Aufenthalts in Agra.Als 1630 Mumtaz Mahal ,die Frau Shahjahans bei der Geburt ihres 14. Kindes starb ,beschloss der trauemde Kaiser, ihr ein Grabmal zu errichten,das alles bisher da gewesene in den Schatten stellen sollte. 1631 begannen 20,000 Arbeiter mit dem Bauwerk.Taj Mahal ist am Freitags geschlossen.Danach besuchen Sie das Agra Fort, das mit seinen Audienzhallen seinen wunderbaren Gartenanlagen und reichen Moscheen zu einem der schönten seiner Art zählt. Sie müssen aus Ihr Hotel um 12. Uhr abreisen.Am Abend fahren Sie zum Bahnhof um einen Zug nach Varanasi zu steigen.Übernachtung in Zug.

Tag 14 :- Varanasi
Ankunft nach Varanasi am Morgen.Transfer in Ihr Hotel.Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung.Übernachtung in Varanasi.

Tag 15 :- Varanasi
Früh am Morgen gehen Sie für einen Bootausflug auf den Fluss Ganges.d.h.machen Sie ein Bootpilger von Ufer auf Ufer. Hindus baden früh am Morgen weil sie zu dem Aufstand (der Erhebung)der Sonne beten.Die zwei Krematoriums- Gats am Ufer sind Manikarmikar und Harishchandra.Hier verbrennt den Begrägnis-Scheiterhaufen Tag und Nacht.Jeder fromm Hindu glaubt dass es ein Kreis von Geburt und Tod gibt.Nur nach der Verbrennung am Gangasufer kann man von diesem Kreis entlassen. Am Nachmittag haben Sie Zeit zur Verfügung. Übernachtung in Varanasi.

Tag 16 :- Varanasi Kathmandu
Am Morgen fahren Sie zum Flughafen um einen Flug nach Katmandu zu steigen.Nach Ankunft Transfer in Ihr Hotel.Am Abend können Sie sich erholen. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 17 :- Kathmandu
Am Morgen besichtigen Sie den Durbar Sqaure ,den Hanuman Dhoka, den uralt königlich Wohngebiet, den Mahadev und Parvati Tempel(Tempel von Gott Shiva Und seine Frau Parvati.)und andere Tempels. Am Nachmittag können Sie sich erholen. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 18 :- Kathmandu
Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 19 :- Kathmandu
Der ganze Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Übernachtung in Kathmandu.

Tag 20 :- Kathmandu Delhi
Fahren Sie zum Flughafen um einen Flug nach Delhi zu steigen.Nach Ankunft transfer in Ihr Hotel. Übernachtung in Delhi.

Tag 21 :- Delhi Abfahrt.
Treten Sie den Rückflug nach Deutschland an.

ENDE VON UNSEREN DIENSTEN

 
 
 
Alle Rechte vorbehalten. Am besten Hat an 1024 X 768 Gebräuchen Chrom oder Internet Explorer Version 6,0 oder oben Angesehen